Veloreise Gardasee

Mit dem Bike durchs Rendena- und Sarcatal

Angebot merken

Dank der flachen Landschaft, des milden Klimas, der geringen Entfernungen und der hervorragenden Infrastruktur ist Holland das ultimative Ziel für alle Velofans. Ob mit dem E-Bike oder dem klassischen Bike, es ist sicher, problemlos und unterhaltsam! Mehr als 37.000 Kilometer an Radwegen im ganzen Land warten auf Sie. Wenn Sie also mehr von Holland sehen möchten, ist das Velo eine der besten Möglichkeiten um Einblicke in die einzigartige Landschaft zu erhalten.

5 Tage
pro Person ab
CHF825.-
jetzt buchen

Leistungen

  • Fahrt in der Comfort Class an den Gardasee ¬
  • Transport der Velos mit speziellem Veloanhänger ¬
  • 4 x Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstücksbuffet im 4* Hotel Palace Hotel Città in Arco
  • 4 x Abendessen
  • Örtlicher Velo-Reiseleiter für alle Touren
  • Weinprobe mit Imbiss im Raum Ala ¬
  • Sämtliche Gebühren ¬
  • SOS-Reisezwischenfallversicherung

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
02.10. - 06.10.2022
5 Tage
Preis pro Person im Doppelzimmer, inkl. allen Leistungen
Belegung: 2 Personen
CHF 825.00
02.10. - 06.10.2022
5 Tage
Preis pro Person im Einzelzimmer, inkl. allen Leistungen
Belegung: 1 Person
CHF 975.00

1. Reisetag:
Anreise in Richtung Luzern – Gotthard – durchs Tessin – Chiasso – Mailand – Bergamo – Brescia – Peschiera – Rovereto und weiter nach Arco, nördlich von Riva del Garda. Am späteren Nachmittag Zimmerbezug im 4-Sterne Palace Hotel Città. Abendessen im Hotel.

2.Reisetag:
(ca. 32 km) Nach dem Frühstück geht mit dem Reisecar nordwärts nach Stenio. Mit dem Bike fahren Sie über eine wenig befahrene Strasse hinunter, an den Rio Bianco Wasserfällen vorbei, in die Dörfer Ragoli und Preore. Hier beginnt der Radweg durch das idyllisch und grüne Rendena Tal bis Carisolo. Von dort zweigt der Weg ab in das wunderschöne Genova Tal mit seinen bekannten Nardis Wasserfällen. Nach einem kurzen Abstecher fahren Sie zurück nach Pinzolo wo bereits der Reisebus auf Sie wartet. Rückfahrt nach Arco / Abendessen im Hotel.

3.Reisetag:
(ca. 50 km) Heute starten Sie ab Hotel. Sie nehmen den Radweg des Sarca Flusses und fahren nördlich durch die Dörfer von Ceniga, Dro und Pietramurata. Dabei radeln Sie durch grüne und fruchtbare Landschaften, in denen man nicht nur renommierte Weine, sondern auch Olivenhaine fi ndet. Über die kleine Stadt Sarche führt Sie die Tour weiter bis zu den Seen Toblino und Santa Massenza. Hier machen Sie Pause in einer typischen Weinkellerei. Anschliessend geht’s weiter in Richtung Gardasee, den Cavedine-See entlang, über die Mondlandschaft des Marocche di Dro zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4.Reisetag:
(ca. 40 km) Am heutigen Tag bringt Sie der Reisecar nach Trient. Mit dem Bike und Ihrem Reiseleiter machen Sie zuerst eine Rundfahrt durch die historische Altstadt von Trient. Sie sehen den Dom und das Schloss Castello del uoniconsiglio bevor Sie den Radweg Richtung Verona nehmen. Entlang dem Fluss der Etsch radeln Sie ca. 40 Kilometer bis ins Dorf Ala. Hier erwartet Sie eine traditionelle Weinkellerei in der wir lokale Weine und Trentiner Produkte, wie Aufschnitt und Käse, verkosten werden. Mit dem Reisecar geht dann anschliessen zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

5.Reisetag:
Nach einem guten Frühstück treten Sie heute die Heimreise an via Peschiera – Desenzano – Bologna – Mailand – Chiasso – Tessin – Gotthard – Luzern und zurück an Ihren Aussteigeort.

Währung:
Euro

Reisedokumente:
Gültiger Reisepass oder gültige Identitätskarte

Leistungen
  • Fahrt in der Comfort Class an den Gardasee ¬
  • Transport der Velos mit speziellem Veloanhänger ¬
  • 4 x Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstücksbuffet im 4* Hotel Palace Hotel Città in Arco
  • 4 x Abendessen
  • Örtlicher Velo-Reiseleiter für alle Touren
  • Weinprobe mit Imbiss im Raum Ala ¬
  • Sämtliche Gebühren ¬
  • SOS-Reisezwischenfallversicherung