Grosse Polen Rundreise

Masurische Seenplatte und historische Städte

Angebot merken

Ein ungeheurer Reichtum an unberührten Naturlandschaften und Kulturgütern prägt das Land Polen. Die vielfältige Landschaft reicht von traumhaften Ostseestränden, idyllischen Flusslandschaften, wilden Bergen bis hin zum Naturparadies der masurischen Seenplatte mit über 3.000 grossen und kleinen Seen. Unterwegs besuchen Sie historische Städte wie Stettin, Danzig, Warschau und Krakau. Entdecken Sie die zahlreichen Facetten des Landes auf unserer einzigartigen Polen-Rundreise.

12 Tage
pro Person ab
CHF2320.-
jetzt buchen

Leistungen

  • Fahrt in der Comfort Class nach Polen
  • Chauffeur Doppelbesatzung während der ganzen Reise
  • 11 x Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstücksbuffet in sehr guten 4-Sterne Hotels
  • 11 x Abendessen
  • 1 x 3 Std. Stadtführung in Dresden (Rundfahrt und Rundgang)
  • 1 x 3 Std. Stadtführung in Berlin
  • 1 x 3 Std. Stadtführung in Stettin
  • 1 x 3 Std. Stadtführung in Danzig
  • 1 x 3 Std. Stadtführung in Warschau
  • 1 x 3 Std. Stadtführung in Krakau
  • Eintritt und Führung Marienburg
  • Ganztagesführung Masuren Rundfahrt
  • Eintritt Wolfsschanze und Führung
  • Masuren-Schifffahrt (ca. 1 ½ Std.)
  • Durchgehende Reiseleitung ab/bis polnische Grenze
  • Sämtliche Gebühren
  • SOS-Reisezwischenfallversicherung

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
02.10. - 13.10.2022
12 Tage
Preis pro Person im Doppelzimmer, inkl. allen Leistungen
Belegung: 2 Personen
CHF 2320.00
02.10. - 13.10.2022
12 Tage
Preis pro Person im Einzelzimmer, inkl. allen Leistungen
Belegung: 1 Person
CHF 2840.00

1.Reisetag:
Fahrt in Richtung Basel – Freiburg im Br. – Heilbronn – Nürnberg – Bayreuth – Zwickau – Chemnitz – Dresden. Ankunft am Abend in Dresden. Zimmerbezug im zentral gelegenen 4-Sterne Hotel und Abendessen.

2.Reisetag:
Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel erleben Sie auf einer Stadtrundfahrt die Höhepunkte der Stadt Dresden. Sie sehen u.a. den wunderschönen Theaterplatz, Frauenkirche, Zwinger, Semperoper und vieles mehr. Im Anschluss steht Ihnen noch Zeit zur freien Verfügung und Mittagspause in Dresden. Nachmittags geht’s weiter in Richtung Radeburg – durch die Lausitz – vorbei am Spreewald – Schwerin – Schönefeld nach Berlin. Zimmerbezug im 4-Sterne Hotel und Abendessen.

3.Reisetag:
Guten Morgen Berlin. Die Hauptstadt Deutschlands hat sich nach der Wiedervereinigung rasant verändert. So ist es heute schwer, überhaupt noch Reste der geteilten Stadt zu finden. Die Mauer ist nur noch an wenigen Stellen sichtbar. Nach dem Morgenessen laden wir Sie zu einer begleiteten Stadtrundfahrt durch die neuen und alten Stadtviertel ein. Die Neugestaltung des Potsdamer Platzes und des Pariser Platzes am Brandenburger Tor, die neue Friedrichstrasse und die veränderte Gestaltung des Gendarmenmarktes sind nur einige Highlights auf der interessanten Rundfahrt. Der Nachmittag steht Ihnen dann zur freien Verfügung. Übernachtung und Abendessen in Berlin.

4.Reisetag:
Sie verlassen Berlin nach dem Frühstück in östlicher Richtung via Brenzlauer Berg – Eberswalde – durch das Naturschutzgebiet Schorfheide und weiter zum Grenzübertritt nach Polen bei Kolbaskowo. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie die Stadt Stettin an der Oder. Die alte Hansestadt lernen Sie während einer gemütlichen Stadtrundfahrt kennen. Zu den wichtigsten Highlights gehören die Burg der pommerschen Prinzen, St. Johann, ein Franziskanerkloster, das alte Rathaus etc. Im Anschluss beziehen Sie Ihr 4- Sterne Hotel in Stettin. Abendessen und Übernachtung

5.Reisetag:
Weiterreise nach dem Frühstück in Richtung Nowogard – durch die liebliche Landschaft nach Kolberg und entlang der Ostseeküste erreichen Sie via Koszalin am späteren Nachmittag die Hansestadt Danzig. Hotelbezug und Zeit zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

6.Reisetag:
Während der beeindruckenden Rundfahrt sehen Sie sofort, dass Danzig eine der schönsten Städte Polens und Nordeuropas ist. Dabei ist das hanseatische Erbe in der Architektur nicht zu übersehen. Die «goldene Zeit» der Stadt spiegelt sich noch heute in den reich geschmückten Bürgerhäusern und öffentlichen Gebäuden wider, was das unvergleichbare Flair Danzigs ausmacht. Danach verlassen Sie Danzig in Richtung Masuren. Auf dem Weg besichtigen Sie die Marienburg. Marienburg liegt ca. 55 km südwestlich vom Elblag und ist die grösste mittelalterliche Bauanlage dieser Art in Europa. Anschliessend fahren Sie weiter in die Masuren, auch «Land der tausend Seen» genannt. In eine malerische Landschaft gebetet, verfügen die Seen über abwechslungsreiche Uferlinien und sind ein Paradies für Segler und Fischer. Durch Flüsse, Kanäle und Schleusen miteinander verbunden, bilden sie eine Wasserroute für die Binnenschifffahrt und den Wassertourismus. Am Abend erreichen Sie das Städtchen Mragowo in der Woidwodschaft Ermland, westlich der grossen Masurischen Seen gelegen. Hotelbezug und Abendessen.

7.Reisetag:
Am heutigen Tag erleben Sie einen weiteren Höhepunkt auf Ihrer Polen Reise. Nach dem Frühstück laden wir Sie zu einer ganztägigen Rundfahrt durch die nördlichen Masuren ein. Nordost-Polen ist eines der wenigen grossen Gebiete Europas, wo die Landschaft noch ursprünglich ist, wo man die Natur noch in vollen Zügen geniessen kann. Auf den Strassen sieht man noch häufig alte Pferdefuhrwerke. Wir zeigen Ihnen die schönsten Fleckchen Erde im «Land der tausend Seen». Im Weiteren geniessen Sie eine abwechslungsreiche Schifffahrt und besuchen die Wallfahrtskirche Heilige Linde. Im Anschluss besuchen die die berüchtigte «Wolfsschanze» bevor es mit vielen neuen Eindrücken zurück zum Hotel geht, wo Sie zum Abendessen erwartet werden.

8.Reisetag:
Nach dem Morgenessen verlassen Sie Ihr Hotel und fahren südwärts vorbei an unzähligen kleinen Seen via Szczyton – Lotniczy – Przasnysz und weiter zur polnischen Hauptstadt Warschau. Die Stadt liegt malerisch an der Weichsel und ist reich an wertvollen Architekturdenkmälern. Warschau zählt zu den beliebtesten Städten Europas. Die wunderschöne Altstadt begeistert all ihre Besucher. Unsere spannende Entdeckungstour durch die Stadt wird Sie begeistern. Anschliessend Hotelbezug, Zeit zur freien Verfügung und Abendessen.

9.Reisetag:
Mit vielen neuen Eindrücken verlassen Sie am Morgen die Hauptstadt Warschau und fahren via Radom nach Krakau. In Krakau, Polens «heimlicher Hauptstadt» treffen Sie auf eine wunderbare Mischung aus Vergangenheit und Gegenwart. Über Jahrhunderte residierten hier die polnischen Könige. Geniessen Sie die Eindrücke während unserer Stadtrundfahrt. Danach beziehen Sie Ihr Hotel und geniessen anschliessend Freizeit in der Stadt. Abendessen und Übernachtung in Krakau.

10.Reisetag:
Der heutige Tag steht Ihnen in Krakau zur freien Verfügung. Dank der sehr guten Lage unseres Hotels erreichen Sie die Altstadt in kürzester Zeit. Geniessen Sie diesen Tag bei einer gemütlichen Shopping-Tour oder bei einem schönen Spaziergang durch die Altstadt. Abendessen im Hotel.

11.Reisetag:
Nach dem Frühstück verlassen Sie ausgeruht die Stadt Krakau und fahren via Katowice – Bad Königsdorff zur polnisch/tschechischen Grenze und weiter nach Ostrava – Brünn – Jihlava nach Prag, wo Sie am späteren Nachmittag eintreffen. Hotelbezug und Zeit zur freien Verfügung. Unser Chauffeur begleitet Sie gerne zum nahegelegenen Wenzelplatz oder zum AltstätterRingplatz. Abendessen im Hotel.

11.Reisetag:
Heimreise in Richtung Pilsen – zum deutsch/tschechischen Zoll bei Waidhaus – Amberg – Nürnberg – Feuchtwangen – Ulm – Memmingen – Bregenz – St. Margrethen – St. Gallen – Zürich – und zurück an Ihren Aussteigeort wo sich unser Fahrer-Team von Ihnen verabschiedet.


Währung:
Euro, polnische Zloty, tschechische Kronen

Reisedokumente:
Gültiger Reisepass oder gültige Identitätskarte

Leistungen
  • Fahrt in der Comfort Class nach Polen
  • Chauffeur Doppelbesatzung während der ganzen Reise
  • 11 x Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstücksbuffet in sehr guten 4-Sterne Hotels
  • 11 x Abendessen
  • 1 x 3 Std. Stadtführung in Dresden (Rundfahrt und Rundgang)
  • 1 x 3 Std. Stadtführung in Berlin
  • 1 x 3 Std. Stadtführung in Stettin
  • 1 x 3 Std. Stadtführung in Danzig
  • 1 x 3 Std. Stadtführung in Warschau
  • 1 x 3 Std. Stadtführung in Krakau
  • Eintritt und Führung Marienburg
  • Ganztagesführung Masuren Rundfahrt
  • Eintritt Wolfsschanze und Führung
  • Masuren-Schifffahrt (ca. 1 ½ Std.)
  • Durchgehende Reiseleitung ab/bis polnische Grenze
  • Sämtliche Gebühren
  • SOS-Reisezwischenfallversicherung